HAMER-Blistersiegelmaschine HMS 50

Die Blister-Verpackungsmaschine HMS 50 ist eine halbautomatische Siegelmaschine für die Verpackung von Blistern in der Medizintechnik. Geeignet für den Einsatz im Reinraum Klasse 7.

Technische Daten

  • Siegelbereich:   500 x 600 mm
  • Maximale Blistertiefe: 140 mm
  • Bewegung des Einschubtisches: Manuell
  • Schnellwechselsystem der Werkzeuge
  • PLC-Steuerung

 

  • HMI –Bildschrim (Touch-Screen): farbig
  • Einfache Programmierung der Parameter
  • 100 Speicherplätze für Programme
  • Netzwerkverbindung über RJ45-Anschluss
  • Die Funktionen Siegelzeit, Siegeldruck und Siegeltemperatur  können geeicht werden
  • Qualifizierung nach FDA/GMP möglich
  • Siegel temperatur digital programmierbar bis 150ºC
  • Siegelkraft programmierbar von  0 bis 49 kN über den Bildschirm
  • Siegelzeit einstellbar in Schritten vopn 0,1 Sekunden
  • PIDF-Temperatursteuerung mit Autotuning, Genauigkeit:  +/- 0,2ºC
  • 4 Heizzonen mit je 1 Fühler in der Siegelplatte
  • Machinendimensionen: 940 x 874 x 1728 mm
  • Gewicht: 900 kg

Wir erfüllen in der Fertigung und der Handhabung der Maschine die Anforderungen für medizinische Verpackungen:

  • Validierung des Siegelprozesses
  • DQ, IQ, OQ, PQ
  • CE Kennzeichnung

Einfache Bedienung über Touchscreen

Siegelwerkzeug

TVP35 HAMER

Hamer TVP67 thermoforming machine


Bitte besuchen Sie die Seite des Herstellers dieser Maschinen :

"HAMER Packaging Technology"  www.hamer-pack.com