Willkommen auf espac.de

Entwicklung - Handel - Beratung

Form- und Siegelmaschine Medizintechnik

Mit unserer Partnerfirma FreeFORM bieten wir eine Verpackungsmaschine für Kunden aus dem Bereich der Medizintechnik an, auf der Blister geformt, befüllt und versiegelt werden können.

Die Maschine eignet sich zur Herstellung kleiner und mittlerer Serien.

Zur Formung des Blisters können Materialien wie GPET, zum Verschließen Tyvek, medizinsches Papier, Alufolie beschichtet, GPET oder anderes eingesetzt werden.

Blister-Verpackungsmaschine FreeFORM WS I 525

FreeFORM Workstation WS 525 I

Form-, Füll- und Siegelmaschine FreeFORM WS I 525

  • Tiefziehfunktion mit Pressluftverformung
  • Siegelung thermisch
  • Formen des Blisters und Befüllen mit Siegelung erfolgen im Wechsel
  • Die Maschine ist ergonomisch günstig motorisch in der Höhe verstellbar.
  • Über die Ablageflächen kann der Arbeitsablauf optimiert werden.
  • Die Workstation WS I 525 kann im Reinraum eingesetzt werden.
  • Die Prozesse sind validierbar
  • Alle Prozessdaten sind in der SPS abspeicherbar und können protokolliert werden.
  • Serialisierung der Verpackung ist möglich.
  • Chassis aus Edelstahl

Technische Daten

Bitte besuchen Sie die Seite des Herstellers dieser Maschinen und klicken Sie auf das Logo:

(Kopie 1)

© espac - Maschienenbau, Jürgen Schwinghammer, info@espac.de, Tel.: +49 (0) 7025-84 22 32 - All rights reserved!